Portrait der Autorin

Von Marési Strommer gibt es unzählige lyrische Texte und Erzählungen zu verschiedensten Themen, die teilweise auch veröffentlicht worden sind.

 

Zwei mehrbändige, von der Autorin bunt illustrierte Kinderromane, sowie ein "Roman in Gedichten" sind noch unveröffentlicht. Ein historischer Roman, der im auslaufenden neunzehnten Jahrhundert beginnt und sich bis in die sechziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts erstreckt, wurde im November 2018 veröffentlicht.

 

>> Lesungen

>> Inspiration


Veröffentlichungen

Roman

Erzählungen

  • "Ensomheden - Einsamkeit" - erschienen in der Zeitschrift "Der literarische Zaunkönig - Zeitschrift der Erika Mitterer Gesellschaft"  Nr. 3/2014
  • "Lillis Engel" - erschienen in der Anthologie "Unter dem Weihnachtsstern, weihnachtliche Geschichten und Gedichte" (EPLA-Verlag 2010)

Lyrische Texte

  • "Wasserspiegelungen" - erschienen in der Anthologie "Poetische Träume" (EPLA-Verlag, 2010)
  • "Advent" - erschienen im "Jahrbuch für das neue Gedicht. Frankfurter Bibliothek, Gedicht und Gesellschaft 2010" (Brentano-Gesellschaft Frankfurt/M., 2010) 
  • "Der Frauen Blick" - aufgenommen in die Anthologie "Frauen/Donne, das wenige, was wir wissen" des Projektteams V. Fioranelli, E. Todeschini, U. Gebendiger  (Verlag Ideenreich, 2008).